Urologie

Urologische Belegabteilung

Urologische Belegärzte

Dr. med. Ulrich Anger,
Dr. med. Eckhard Reineke
Fachärzte für Urologie
www.urologie-sob.de

 

Unsere urologische Belegabteilung umfasst 11 Betten und wird derzeit von den in Schrobenhausen niedergelassenen Fachärzten für Urologie, Dr. med. Eckhard Reineke und Dr. med. Ulrich Anger, gemeinsam geführt. In der urologischen Abteilung werden vor allem operative Behandlungen angeboten. Die vorausgehenden Untersuchungen und die Abwägung, ob eine Operation notwendig ist, werden ambulant in der urologischen Praxis vorgenommen. Das breite operative Spektrum unserer Belegärzte deckt nahezu alle wichtigen diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten ab.


Unter Einsatz modernster Operationstechniken können wir folgende Eingriffe anbieten:

  • Radikaloperationen bei Prostatakarzinomen
  • Radikaloperationen bei Nieren- oder Nebennierentumoren
  • Endoskopische Blasentumoroperationen
  • Entfernung von Prostataadenomen, sowohl in offen-chirurgischer Technik als auch transurethral
  • Nierenbeckenplastik
  • Harninkontinenzoperationen mit TVT und offen-chirurgisch
  • Harnsteinbehandlung (endoskopische Steinentfernung, Steinzertrümmerung)
  • Genital- und Leistenoperationen bei Kindern (teilweise ambulant)
  • Varikozelenoperationen

Um besondere urologische Erkrankungen abzuklären, können die modernen apparativen Einrichtungen des Kreiskrankenhauses ambulant genutzt werden (z. B. Duplexsonografie bei genitaler Durchblutungsstörung).

 

 

Bei urologischen Notfällen ist jederzeit einer der beiden Fachärzte über unser Krankenhaus für Sie erreichbar.

Telefon: 08252 / 94-0

 

PRAXIS:
Lenbachstraße 68
86529 Schrobenhausen
Telefon: 08252 / 907780
www.urologie-sob.de

Ihre Ansprechpartner
Dr. med. Eckhard Reinecke
 
Dr. med. Eckhard Reineke
Belegarzt

Tel.: + 49 (0) 8252 - 907780
Fax: +49 (0) 8252 - 9077829
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dr. med. Ulrich Anger

Dr. med. Ulrich Anger
Belegarzt

Tel.: + 49 (0) 8252 - 907780

Fax: +49 (0) 8252 - 9077829

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Werden Sie Teil des Teams

News

Gipsen mal anders
Kreiskrankenhaus Schrobenhausen behandelt Frakturen mit umweltfreundlichem Material aus Holz

Weiterlesen

 

Die Sache mit dem Helfersyndrom
Sharam Tabrizi ist einer derer, die zusätzlich zur Arbeit im Krankenhaus auch noch als Notarzt tätig sind

Weiterlesen

 

Zwischen Hektik und Rundumversorgung
Ein Besuch in der Notfallstation des Kreiskrankenhauses Schrobenhausen

Weiterlesen

 

nächste Veranstaltungen